Das wichtigste Ziel bei der Suchmaschinenoptimierung (bzw. Search Engine Optimization - SEO) ist der Anstieg der Besucherzahlen auf Ihrer Website und das Erreichen von (vordefinierten) Zielen. Diese Ziele können beispielweise ein Einkauf, eine Anfrage oder der Download einer Datei sein. 

Professionelle Suchmaschinenoptimierung teilt sich hierbei in zwei Bereiche:

1. OnPage Optimierung

Bei der Onpage Optimierung dreht sich alles um die Website selber. Dies beinhaltet sowohl den technischen Aufbau als auch die Inhalte der Website. So gilt es unter anderem heraus zu finden, wie und wonach Ihre (potentiellen) Kunden suchen.

Bereits vor dem Erstellen des Webdesign führe ich hierfür eine detaillierte Keyword Recherche durch. Mithilfe dieser ermittelten Schlagwörter erfolgt dann eine klare und nutzerfreundliche Strukturierung Ihrer neuen Website, die suchmaschinenoptimierte Programmierung sowie die Erstellung der Inhalte. Der Einsatz dieser Schlagwörter bildet die Basis für eine gute Platzierung in den Suchergebnissen von Google & Co.

2. OffPage Optimierung

Im Gegensatz zur Onpage Optimierung geht es bei der Offpage Optimierung nicht direkt um die eigentliche Website. Vielmehr sind hier die Qualität und Quantität der verweisenden Links auf die Website (auch Backlinks genannt) von Bedeutung. Ziel der Offpage Optimierung ist es also, eine qualitativ hohe und angemessene Verlinkung von anderen Webseiten zu erhalten.

Besonders wichtig in diesem Zusammenhang sind auch die Verknüpfungen in sozialen Netzwerken wie Facebook, Google und Twitter in Form von Kommentaren, "Gefällt mir", "+1"  oder "Teilen" Buttons.

Nach der Veröffentlichund Ihrer neuen Website unterstütze ich Sie hierbei gerne bei dem Aufbau einer entsprechenden Linkstruktur.

 

  • Keyword Recherche
  • Keyword Integration
  • Linkaufbau
  • Social Media Unterstützung